ABOUT

"Das Human Ethik Label Konzept ist ein Boxenstop zu der Frage wie wir mit uns und jedem Einzelnen umgehen."

- Sybille Olbert-Bock, Prüfungskommission

Manuela Broz
Kulturberaterin
  • Master of Advanced Studies in Adult & Professional Education, Pädagogische Hochschule Luzern 

  • dipl. Erwachsenenbilder HF, aeB, Akademie Erwachsenenbildung Schweiz 

  • Ausbildungsmanagement IAP, Institut für angewandte Psychologie Zürich

  • Erwachsenbildnerin und Coach

  • Kauffrau des Detailhandels HFP, Schweizerisches Institut für Unternehmenschulung, Zürich

  • Radiojournalismus, MAZ, Medienausbildungszentrum Luzern

  • Detailhandelsangestellte EFZ 

Manuela Broz leitet in den letzten 30 Jahren Personalentwicklungs-, Trainings und Human Resources-abteilungen für verschiedene Unternehmen. Sie hat ursprünglich eine Lehre als Detailhandelsangestellte absolviert bevor sie 6 Jahre als Radiojournalistin BR für Ostschweizer Lokalradios in der Moderation und Redaktion arbeitete und dann 1995 in die Bildung und Personalentwicklung wechselte.

Ulrike Gminder
Prüfungskommission
  • CAS Corporate Communications, Swiss Public Relations Institute

  • Diplomkauffrau, Eberhard Karls Universität, Tübingen

Ulrike Gminder setzt sich ein für Social Responsibility und hat als Director of Philias Foundation nahmhafte Konzerne bei der Umsetzung dieser unterstützt. Ihr Fachgebiet fokussiert sich nebst strategischer Entwicklung stets auf den Mitarbeiter mit „employee-engagement“, „-employer-branding“ oder das Bilden von Beziehungen bei der Arbeit. Sie war viele Jahre im Ausland tätig für verschiedene Hilfsorganisationenarbeitet und unterstützte als Projektleiterin die Entwicklung vor Ort.

  • CAS Corporate Communications, Swiss Public Relations Institute

  • Diplomkauffrau, Eberhard Karls Universität, Tübingen

Ulrike Gminder setzt sich ein für Social Responsibility und hat als Director of Philias Foundation nahmhafte Konzerne bei der Umsetzung dieser unterstützt. Ihr Fachgebiet fokussiert sich nebst strategischer Entwicklung stets auf den Mitarbeiter mit „employee-engagement“, „-employer-branding“ oder das Bilden von Beziehungen bei der Arbeit. Sie war viele Jahre im Ausland tätig für verschiedene Hilfsorganisationenarbeitet und unterstützte als Projektleiterin die Entwicklung vor Ort.

Sybille Olbert-Bock
Prüfungskommission
  • Studium Wirtschaftspädagogik, Universität Karlsruhe

  • Promotion Wirtschaftswissenschaften, Arbeitswissenschaft, Karlsruher Institut für Technologie / Universität Karlsruhe
     

Sibylle Olbert-Bock leitet heute das Kompetenzzentrum Personalmanagement und Leadership an der Fachhochschule St.Gallen, Hochschule für angewandte Wissenschaften. Ihr beruflicher Erfahrungsschatz erstreckt sich von Dozentin, Professorin über Wissenschaftliche Arbeiten hin zu fundierter Praxiserfahrung in der Führungskräfteentwicklung und Organisationsberatung.

Sven Thali
Prüfungskommission
  • Master of Business Administration, Leuphana Universität Hamburg/Lüneburg

  • IBN, diplomierter Baubiologe IBN, Baubiologie

  • ZHAW Executive Master of Finance

  • FHSG Bankfach-Experte

Der nachhaltig denkende Finanzexperte hatte diverse Führungspositionen inne in den Branchen Industrie, Grossbank, Privatbank und Versicherungen. Während 5 Jahren leitete er als CEO die Alternative Bank Schweiz AG. Das Thema Nachhaltigkeit begleitet Sven Thali seit vielen Jahren. Er engagiert sich im Bereich Bildung, Gesundheit und Energie als Verwaltungsrat, Stiftungsrat und in politischer Arbeit.

Hanspeter Külling
Leitender Auditor
  • Dipl. Masch. Ing., Verfahrenstechnik, ETH Zürich

  • Qualitätsmanager

Hanspeter Külling arbeitet in verschiedenen leitenden Positionen im Finanz- und Qualitätsbereich in der Entwicklung von medizinischen Erzeugnissen. Während 10 Jahren betreute er die Kundenanliegen als Director Costumer Service für einen internationalen Konzern und war zeitgleich für das Qualitätsmanagement verantwortlich. Sein Erfahrungsschatz und sein breites Wissen setzt er heute als Head of Special Projects ein.
Für Human Ethik Label übernimmt er die Durchführung der Audits bei den Kunden und engagiert sich bei der Weiterentwicklung der Garantiemarke.

Daniel Schaerer
Prüfungskommission
  • eidg. Fachausweis Finanzplaner HFP, AKAD Zürich

  • Managementdiplom FH, AKAD Zürich

  • Kaufmann EFZ

 

Daniel Schaerer verfügt über ein langjähriges und breites Führungs- und Unternehmenswissen in KMU. Nach 16 Jahren Aussendiensttätigkeit für ein rennomiertes Versicherungsunternehmen leitete er den kaufmännischen Bereich für ein Familienunternehmen. Seit 12 Jahren führt er erfolgreich sein eigenes Unternehmen in der Textilpflegebranche. Seinen Erfolg als Unternehmer sieht er massgeblich in der Entwicklung der Mitarbeitenden, denn sind es doch diese, die das Unternehmen weiterentwickeln. Als Vorstandsmitglied des Verbandes Textilpflege Schweiz engagiert er sich in der Ausbildungskommission und bildet in seinem Betrieb, als einer der wenigen Lehrlingsbetriebe in der Schweiz, Lernende zum Textilreiniger EFZ aus.

© 2020 by Human Ethik Label